Neulingsbrunch der Späher 2012

Die Neulinge der Späher wurden zu einem Kennenlernvormittag mit den Leitern eingeladen.
Zu unserer Freude kamen alle vollständig und brachten auch gleich schon ihr Pfadi-Tüachle mit.
Nach einer kurzen Vorstellungsrunde, wurde den neuen bei den Späher, abwechseln mit vielen Spielen, das Pfadijahr, die Patrulle und das Erprobungssystem vorgestellt. Zum Abschluss schrieb noch jeder seinen Namen auf einen Stein, aus denen dann eine Mauer gemauert wurde. Die Mauer stellt den Zusammenhalt und der Zement die Verbundenheit untereinander dar.
Wir freuen uns auf ein tolles gemeinsames Jahr.
die Späher Leiter

   {myFlickr} feed=photoset, photoset_id=72157631689558591,perpage=100,displaymode=gallery,thumbsize=sq {/myFlickr}