Statt eines traditionelles Winterlagers hatten die Caravelles dieses Jahr einen tollen Wintertag, der ganz unter dem Motto "Vital" stand. Die Reise führt uns ins benachbarte Fürstentum Liechtenstein, wo wir Freundschaft mit Gipsy, Balu, Trulli, Elvis und Othello schlossen. Du willst mehr wissen? Dann lies das Interview mit einem begeisterten Caravelles! 

Weiterlesen ...

In diesem Suchsel sind die Antworten auf sämtliche Fragen zu unserem Start-WOLA versteckt. Viel Spaß beim Rätseln!

Weiterlesen ...

Die Caravelles Rankweil verbringen das diesjährige Pfingstlager unter dem Motto Challenge? Accepted! mit 600 CaEx aus ganz Österreich beim BUNT in St. Georgen im Attergau. Drei Tage verbringen sie mit spannende Workshops, vielen Challenges, abwechslungsreichem Abendprogramm und ihren selbst geplanten Unternehmen. Genaueres erfahrt ihr in einigen Auszügen aus einem Caravelles-Tagebuch. 

Weiterlesen ...

Im Pfadfinderheim Rankweil haben die Osterhasen alle Hände voll zu tun. Tolle Sachpreise und Eintritte werden gesammelt und alle Startbänder, Plakate, Pommes-Tüten und vieles mehr wird hergerichtet für die große Ostereiersuche am Karsamstag, 15. April 2017, wo wieder 6.000 Eier vom Sennhof im Wald versteckt werden.

 

Die Mädchen der Caravelles-Stufe erleben auch dieses Jahr wieder, was es heißt, ein Sozialprojekt auf die Beine zu stellen. Unterstützt werden sie  vom Organisationsteam und von vielen Helfern, die am Karsamstag ihr bestes geben, damit alle Kinder die Chance haben, ein Osterei zu finden und an der großen Tombola teilzunehmen.

 

Die 6.000 Ostereier werden von der Firma Sennhof zur Verfügung gestellt und der Erlös der Veranstaltung kommt den Vorarlberger CliniClowns zugute. Die wetterfesten Pfadfinderinnen freuen sich auf viele Besucher wenn es beim Installateur Dobler am 15. April pünktlich um 11.00 Uhr wieder heißt: „Auf die Eier, fertig, los!“