Georgstag 2016

Am 5. März 2016 war es wieder so weit. Alle Rankweiler Pfadis von Jung bis Alt versammelten sich auf der großen Pfadiwiese.

 

Beim diesjährigen Georgstag konnten die Pfadfinderinnen und Pfadfinder die „Ritter der heutigen Zeit“ kennen lernen, die sich mutig und uneigennützig gegen die „Drachen“ - Missstände in unserer Gesellschaft -einsetzen.

Je nach Workshop erfuhren die Teilnehmenden mehr über Hilfe in Madagaskar und Nepal, über die Bergrettung und das Rote Kreuz, über den Verein gegen Tierfabriken, über die Kinder- und Menschenrechte, über das Kaplan-Bonetti-Haus oder das Haus Klosterreben.

Um das aktuelle PPÖ-Projekt „Chay Ya – Hilfe für Nepal“ allen Rankweiler Pfadis vorzustellen haben die Teilnehmer des Workshops zum Abschluss noch ein leckeres Getränk namens Mango-Lassi für alle zubereitet.

 

{myFlickr}feed=photoset,photoset_id=72157663927948733,perpage=100,displaymode=gallery,thumbsize=sq{/myFlickr}